20.000 Euro Schaden: Qualm dringt aus Müllwagen

Kinzigtal

© kamera24

Der Lade­be­reich eines Müll­wa­gens ist am Mitt­woch­vor­mit­tag auf der Bol­len­ba­cher Stra­ße im Bereich der Kin­zig­brü­cke in Brand geraten.

Laut Poli­zei könn­te etwas Brenn­ba­res einer ent­leer­ten Müll­ton­ne zu dem Brand­aus­bruch im Lade­be­reich eines Müll­wa­gens kurz vor 11 Uhr geführt haben.

Wäh­rend des Lösch­ein­sat­zes der Feu­er­weh­ren aus Stein­ach und Hau­sach war die Bol­len­ba­cher Stra­ße bis gegen 12 Uhr kom­plett gesperrt.

Der Scha­den wird nach ers­ten Schät­zun­gen auf 20.000 Euro beziffert.

Ob das Müll­fahr­zeug wei­ter­hin ein­satz­be­reit ist, kann der­zeit noch nicht abge­schätzt wer­den. Ver­letzt wur­de nie­mand, heißt es abschließend.