Berichte

Retter meistern knifflige Übungsszenarien

Gleich dop­pelt wur­de am Sams­tag bei der Feu­er­wehr Stein­ach geprobt. Den Anfang mach­te die Jugend­feu­er­wehr am frü­hen Nach­mit­tag am Kin­der­gar­ten. Eltern und Kin­der­gar­ten­lei­te­rin Bir­git Anton ver­folg­ten die Übung. Das Sze­na­rio: Bei War­tungs­ar­bei­ten an der Hei­zung kam es zu einem tech­ni­schen Defekt, wobei eine Per­son ver­letzt wur­de. […]

Einsätze

Großaufgebot der Einsatzkräfte bekämpft Hallenbrand

Ostern ende­te am Mon­tag­abend für 79 Ein­satz­kräf­te von vier Feu­er­weh­ren, THW, DRK und Poli­zei mit einem Groß­ein­satz: In einer Hal­le im »Ham­mer­gar­ten« zwi­schen Zell a. H. und Biber­ach brann­te es, die Fir­ma CWS behan­delt dort Auto­fel­gen. Der Zwei-Mann-Betrieb ruh­te über die Oster­ta­ge, so dass kei­ne Ver­letz­ten zu bekla­gen sind. […]