Mülltonne gerät in Brand

Steinach

atsa00003

Ein unter einem Vor­bau abge­stell­ter Müll­ei­mer ist in der Nacht auf Diens­tag in der Bade­ner Stra­ße in Stein­ach in Brand gera­ten. Wie der Schrift­füh­rer der Feu­er­wehr, Mar­kus Hal­ter, infor­miert, waren die Kame­ra­den gegen 1 Uhr alar­miert wor­den. “Atem­schutz­trä­ger konn­ten den Brand schnell löschen, sodass das Feu­er nicht auf das Wohn­haus über­griff. Anschlie­ßend wur­de das Gebäu­de belüf­tet. Im Ein­satz war die Abtei­lung Stein­ach mit zwei Fahr­zeu­gen und 18 Mann”, schreibt Hal­ter. Laut einer Pres­se­mit­tei­lung der Poli­zei wur­de der Vor­bau durch das Feu­er zer­stört und die Wand des Wohn­hau­ses in Mit­lei­den­schaft gezo­gen. Der Scha­den beläuft sich dem­nach auf cir­ca 5000 Euro.